Tschernobyl Kinder zu Gast beim MTV Pattensen

Die Kinder aus Tschernobyl zu Gast beim MTV Pattensen !Kürzlich besuchten uns 18 Kinder aus Tschernobyl in unserer MTV -Halle, in der ein umfangreicher Abenteuer Parkour aufgebaut war. Sie mussten Hindernisse mit und ohne Trampolin überwinden, an dem Trapez schwingen, auf dem Airfloor Seilspringen u. v. m. Bevor wir jedoch mit den Aktivitäten beginnen konnten, wurden noch einige grundsätzliche Dinge geklärt, wie z.B. das richtige Springen auf dem Trampolin. Einige Kinder sprangen zum ersten Mal darauf. Je nach Ausstattung der Hallen in Tschernobyl wird auch der Unterricht gestaltet. Ein Minitramp, wie es bei uns schon zum Standard gehört, ist dort noch längst keine Selbstverständlichkeit.

Es dauerte jedoch nicht lange und die Kinder hatten es umgesetzt. Auch eine richtige Rolle rückwärts musste erklärt werden. Nach ca. 1 Stunde war Getränke-und Eispause (gespendet von der Firma Sport-Schneider)angesagt, wir bauten die Geräte noch einmal um und weiter ging es. Zum Abschluß organisierte Finn, (ÜL seit 3 Monaten) noch ein Abschlußspiel (Krabbelfußball), dann gab es noch ein kleines Präsent vom MTV und schon ging es wieder zurück nach Raven.

Vielen Dank an unsere Helfer/innen Sophie, Finn, Angelika, Susanne und Peter

Friedlinde Schneider und Ulrike Heick

 

AKTUELLES